Archive from Februar, 2017
Feb 9, 2017 - Allgemein    No Comments

Das neue Jahr 2017 beginnt…

mit Glück und Frohsinn…

Nach unserer glücklichen und erholten Rückkehr von Galapagos starten wir mutig in die ersten Januarwochen mit Zeugnissen, Elternsprechtagen, Bestellungen für die Fächer usw.

Wir genießen zwei Einladungen zum Brunch und abends zum Spielen. Es ist so fröhlich  – „selten so gelacht“.

IMG_5317 IMG_5312

Ende Januar kommt für mich zum Glück eine Abwechslung im Schulalltag , und dann noch eine zweite Auflage, weil eine Lehrerin fehlt: Ich begleite die Kinder, Drittklässler,  ins „Schullandheim“ – was nicht vergleichbar ist mit Schullandheimaufenthalten, was wir so kennen!

Christiane Huasquila DSC_0087

Nein, wir fahren mit dem Schulbus in eine „Lodge“  für Besucher und Gäste an Wochenenden und Ferien, die wir als Schulklassen nutzen dürfen. Dadurch wohnen wir alle toll in Zweier- Dreier- Viererkabinen( Hütten= cabañas). Die Betten sind bezogen. Zu den Mahlzeiten der Tisch gedeckt, das Essen lecker und reichlich, der Service deckt ab. Unglaublich.

IMG_5428 IMG_5449 IMG_5468 IMG_5374 IMG_5404 IMG_5399 IMG_5347 IMG_5595

Die Hotelanlage „Huasquila-Lodge“ hat das Programm geplant für die drei Tage: Wanderung durch den Regenwaald, Nachtwanderung,  lange Wanderung (3 1/2 Stunden) zum (und durch den) Wasserfall, kleine Flussläufe und eine Höhle, Besuch einer Kichua-Kommune, Badezeit im hauseigenen Schwimmbecken, Fledermausbeobachtung mit Einfangen einzelner Tiere, anschließendem Vortrag und Kennlernen (angucken und streicheln) und Befreiung der Tiere, Schokoladenerstellung und –verzehr, Besuch eines Zoos zu Rettung von misshandelten Tieren. Unglaublich gut. All das mit Begleitung von Guias (Naturführern). Die Lodge befindet sich bei Archidona. Dort können wir im sog. Sekundärwald wandern. Nach jeweils drei Tagen mit zwei Lehrerinnen pro Klasse kommen wir müde, aber glücklich zurück.

Gleich nach der zweiten Rückkehr findet dann die verschobenen „Schulanfangsparty“, statt – auch sehr lustig. Viel Tanz und viel Lachen.

IMG_5656 IMG_5657

Am nächsten Samstag können wir mit Familie Kahmann unsere Freunde und Kollegen Lorena und Bernd in ihrem im Bau befindlichen Haus in einer wunderschönen Wohnanlage “Pakakuna” bei El Quinche besuchen. Ein sehr herrlicher Tag, an dem nach der Aktion noch nachmittags Kahmann bei uns  in Tumbaco vorbeischauen.

IMG_5699 P1210593 P1210616 P1210624

Oh, wenn ich in meinen Kalender gucke, kommt da noch einiges im Februar auf uns zu.

Es wird nicht langweilig, weder in der Schule noch in der Freizeit.

(Fotos folgen)