Archive from Oktober, 2015
Okt 24, 2015 - Allgemein    No Comments

Otavalo

Endlich ein klein wenig Luft.

Am 9.10.wird uns ein freier Tag beschert.

Wir wollen uns Otavalo mal genauer angucken.

In Cayambe machen wir Pause

P1140964 P1140970 P1140971 P1140972

und essen Bizcochos

Nach zwei Stunden sind wir in Otavalo. Es lohnt sich tatsächlich.

Unser Hotel (Doña Ester) ist mitten in der Stadt.

P1150192

P1140974 P1140975 P1140977 P1140979 P1140982 P1140983

Wir gehen durch die Straßen, natürlich auch zum Poncho-Markt.

P1150042 P1150043 P1150045 P1150046

Und wir bemerken, dass dies (also „Poncho-Markt gleich Otavalo“) nun wirklich nicht alles ist.

P1140984 P1140988 P1140990 P1140991

Wir treffen uns mit einer Kollegenfamilie am Abend in deren Hazienda-Unterkunft.

P1150154 P1150174 P1150153 P1150175

Wir fahren zum Kondor-Park in der Nähe.

Dort finden wir eine Rettungsstation für Greifvögel und Eulen, die uns sehr gut gefällt.

P1150076 P1150078 P1150082 P1150083 P1150095 P1150099 P1150127 P1150135 P1150181 P1150182

Am nächsten Tag besuchen wir gemeinsam eine Werkstatt, in der uns die Wollverarbeitung und das Weben mit althergebrachten Materialien und Mitteln gezeigt werden.

P1150050 P1150052 P1150063 P1150068 P1150070 P1150072

P1150051

Samstags früh gehen wir endlich mal zum „Vieh-Markt“, auch sehr beeindruckend.

P1140996 P1140997 P1150007 P1150011 P1150018 P1150020 P1150025 P1150027

Anschließend kaufen wir auf dem Markt in der Stadt ein.

P1150199 P1150200 P1150202 P1150205 P1150207 P1150210 P1150212 P1150216

Am Sonntag findet im Zentrum Otavalos eine “Fiesta” statt.

P1150218 P1150220 P1150222 P1150223 P1150224 P1150225 P1150230 P1150231

Das waren unsere drei Tage Otavalo.

Zudem gibt es an Wochenenden, freundlicherweise, Kollegen-/Kolleginnen-einladungen und wir haben viel Spaß – neben dem üblichen Berg Arbeit!!!!!!!!!!!

P1140962 P1140958

P1150236 P1150239

Gestern hatte Blanca Geburtstag

20151022_144950 20151022_145740

und mit dem “Vorbereitungslehrgang” haben wir eine Stadtführung gemacht.

P1150253

Aber am Wichtigsten sind uns nicht die Sachen, die wir machen, sondern immer die Nachrichten von unseren Kindern. Allen geht es zum Glück gut.

Okt 3, 2015 - Allgemein    No Comments

Feier zum dritten Oktober an der DSQ

Am ersten Oktober, Donnerstag, findet die lange Kulturnacht statt.

Die Schülerinnen und Schüler der 5. und 6.Kurse haben mit ihren Lehrerinnen und Lehrern ein großes Programm auf die Beine gestellt – mit Musik, Tanz, Vortrag, Film, Interviews, vielfältiger Ausstellung und Verköstigung. Sagenhaft.

P1140866 P1140867 P1140868 P1140869 P1140870 P1140873 P1140874 P1140877 P1140880 P1140881 P1140883 P1140884

Am zweiten Oktober, Freitag,  wird von den Sekundar-Schülerinnen und Schülern am Vormittag im Auditorium ein weiteres  Programm aufgeführt,

und auch die Primaria beteiligt sich mit einem beweglichen “Standbild” ( 125 Kinder der 4.Klassen), mit Liedern als “Montags-Demo” (dritte Klassen) und die ersten und zweiten erleben eine meditative Ausstellung und singen ganz speziell zum 3.Oktober, der Feier der Wiedervereinigung Deutschlands, ein neues und dafür eingeübtes Lied (alle ersten und zweiten Klassen).

P1140886 P1140903 P1140902 P1140901 P1140917 P1140918

 

P1140931 P1140929 P1140926 P1140943 P1140951 P1140955

Die Stimmung an der Schule ist richtig gut und man erlebt unter allen Beteiligten eine Einfühlungsbereitschaft für das ferne Deutschland.