Mai 14, 2013 - Allgemein    No Comments

1.5. – Día del Trabajo

Rainer fährt mit mehreren Kollegen nach Quito, um dort gemeinsam mit noch mehr Kolleginnen und Kollegen Fußball zu gucken:

Champions League Halbfinale FC Barcelona gegen Bayern München ( 0:3 ).

 

Ich bleibe in unserer Urbanisation und bin bei unseren Nachbarn zum Pizza-Essen mit Gabi und ihren Freundinnen und Freunden aus der eigenen Kindergartenzeit eingeladen.

Also keine Demo heute! Fast alle Geschäfte haben ganz normal wie immer geöffnet!!!

Vormittags  scheint die Sonne, nachmittags regnet es wie immer.

Ein ruhiger und schöner Tag – unter anderem mit Vogelfütterung:

Vor zwei Wochen haben wir zwei „Agipornis“ aus der Tierhandlung in der Ventura Mall, unserem Einkaufszentrum, „gerettet“. Wir wollten sie kaufen, weil sie so hübsch und liebenswert aussahen und es kaum zu ertragen war, wie sie dort in dem kleinen Vogelkäfig leben mussten. Sie gehören zur Rasse der Loros, sind also ganz kleine Papageien.

Sie leben jetzt mit fünf Wellensittichen in der Voliere in Gabis Garten.

Gibt´s ein Bild? Mal gucken!

Fix und Foxi 4 Fix und Foxi 3 Fix und Foxi 2 Fix und Foxi

Himmelfahrt und Pfingsten sind hier keine Feiertage. Pech!

Wir müssen bis zum 24.5. warten. Da wird der „Batalla de Pichincha“ gefeiert und wir bekommen einen Tag frei. Na wenigstens!

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!