Aug 24, 2015 - Allgemein    No Comments

So viele und hübsche Kolibris und mehr…

Von Di.,18. bis So.,23.8. mieten wir uns in Mindo, ca. 2 oder 3 Std Autofahrt von uns, ins „Mindo Lindo“ bei Heike und Pedro ein.

P1140383 P1140402

 

P1140469 P1140474

 

P1140342 P1140513

 

P1140628 P1140631 P1140634 P1140635

 

P1140578 P1140676

 

P1140685 P1140687

Mit Heike machen wir eine einmal wunderbareVogelbeobachtungstour zum Rio Silanche. 5 Uhr aufstehen, 6.30 ankommen, warten…lohnt sich! U.vielem a. ein Trogon!

P1140403 P1140415

In Los Bancos finden wir ein Restaurant, von dem aus wir Arasaris beobachten können….und ein kleines Tangara-Vögelchen retten, das gegen die Scheibe fliegt.

P1140649 P1140650

P1140442 P1140445 P1140450 P1140454

 

Bei einem Ausflug über “Bella Vista” und Tandayapa landen wir in der Forellen-Farm  von Antonella, der Freundin einer Kollegin.

P1140561 P1140567 P1140571 P1140559

Einen Tag machen wir eine schöne Wanderung bis zu einem Wasserfall.

P1140693 P1140694 P1140695 P1140703

In „Mindo Lindo“ selbst ist es ruhig, freundlich und friedlich und es fühlt sich an wie in Trewan Hall, Trewan Hall tropisch sozusagen. Es geht uns gut dort.

P1140691 P1140601 P1140327 P1140680 P1140644

Nun werde ich mich dem Thema Schule wieder stellen.

In Deutschland gehen auch – versetzt – die Ferien zu Ende. Das eint uns – also packen wir es an, nicht wahr? Viel Glück.

Got anything to say? Go ahead and leave a comment!